Musikalische Früherziehung

Singen und tanzen, laut und leise, schnell und langsam sprechen, szenisches Spiel, Musik hören und Instrumente kennen lernen. All das und mehr lässt Kinder in der Musikalischen Früherziehung die Musik ganzheitlich erleben. Einmal wöchentlich steigen 10 bis 12 Kinder in unseren Bummelzug, Schnellzug oder unseren Sonderzug; ihre Reise führt sie zu den Grundlagen, auf die später dann im Instrumentalunterricht aufgebaut werden kann.

 

Bummelzug

ab 4 Jahren, zwei Jahre vor der Einschulung
1 x wöchentlich 60 min

 

Schnellzug

ab 5 Jahren, ein Jahr vor der Einschulung
1 x wöchentlich 60 min

 

Sonderzug

ab 5 Jahren, mit dem Schultaxi vom Kindergarten zur Musikschule und zurück
1 x wöchentlich 60 min

 

Sind Sie an dem Angebot interessiert? 

Unsere Fachbereichsleiterin Sabine Blasberg nimmt sich gerne Zeit für Sie.