Zupfinstrumente

Gitarre | Mandoline | E-Gitarre | E-Bass

Flamenco, Folk oder Country Sound, Lieder am Lagerfeuer, leise Laute in der Kammermusik oder dem Sinfonieorchester, Heavy Metal oder stille Rhythmen: erstaunlich, was sich aus Zupfinstrumente alles herausholen lässt.

An der Musikschule Herrenberg unterrichten wir ein breites Spektrum an Spieltechniken für folgende Instrumente:

Gitarre

Gezupft oder geschlagen, Melodiespiel oder Liedbegleitung – an der Musikschule Herrenberg sind alle Arten der Spieltechniken erlernbar. Für das Ensemblespiel gibt es von Gitarrenspielkreisen über das „Ensemble Kunterbunt“ bis zu „Folk and friends“ viele Möglichkeiten.

Mandoline

Die Mandoline ist der Nachfolger der Laute; sie ist kleiner als die Gitarre und wird mit Plektrum gespielt. Verwendung in der Musik findet sie in Orchestern, in Kammermusik-Ensembles oder auch als solistisches Instrument.

E-Gitarre | E-Bass

Wer den Traum hat, Gitarristin oder Gitarrist in einer Rockband zu werden, sollte sich für den Unterricht an der E-Gitarre entscheiden. Der E-Bass ist das verbindende Element und gibt den coolen Sound.

Sind Sie oder Ihr Kind daran interessiert, ein Zupfinstrument zu erlernen? 

Unsere Fachbereichsleiterin Diana Poppei nimmt sich gerne Zeit für Sie. 

Lehrkräfte

Gitarre Mateus Del Fonte
Heiko Mall
Uwe Rabel
Thomas Rose
Mandoline (N.N.)
E-Gitarre Heiko Mall,
Thomas Rose
E-Bass Judith Goldbach