Haste Töne :-)

Ja, wir lieben sie – Töne in Dur und Moll. Von Klassik bis Rock. Von volkstümlichen Weisen bis Jazz, Pop oder Hip-Hop.

Seit genau 50 Jahren gibt der Wunsch, zu singen und zu musizieren, in der Musikschule Herrenberg den Ton an. Was Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene zu uns führt, ist die Liebe zur Musik und die Freude daran. Ein Leben lang.

Die Musikschule Herrenberg ist seit 1968 die erste Adresse für alle, die  ein Instrument lernen oder ihrer Stimme Ausdruck und Kraft verleihen wollen. In diesem Sinne sagen wir:

Herzlich willkommen in der Musikschule Herrenberg.

Mehr über uns im Portrait.

Fit mit Musik

Inhalt & Zielgruppe 

Die Vorträge und Praxisteile wenden sich an alle Musikpädagog*Innen, Musikschüler*Innen, deren Eltern und an alle, die wissen möchten, was beim Musizieren im Kopf und im Körper passiert, und die mehr Leichtigkeit beim Musizieren gewinnen wollen. 

Voraussetzungen 

Keine besonderen, Neugier und Interesse am Thema. 
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

 

Dozent 

Dr. rer. nat. Daniel Scholz ist Dipl.-Psychologe und BA Jazz-Komposition. Er arbeitet am Institut für Musikermedizin in Hannover. 

Tagesablauf 

10:00
Vortrag: Neurophysiologie des Musizierens: Musik und Gehirn 

11:05
Praxis: Dehnübungen, Bewegungsübungen für die einzelnen Instrumentengruppen 

11:45
Fragerunde 

12:00 Mittagspause 

13:00
PraxisProgressive Muskelrelaxation nach Jacobsen, Atemübungen 

14:00
Info: Lampenfieber Theorie und Behandlung 

14:45
Fragerunde 

Kosten 

Die Teilnahme an allen Vorträgen, Praxis-Einheiten und Fragerunden ist kostenlos.